Attraktives Baugrundstück mit freistehendem Einfamilienhaus in ruhiger Nachbarschaft

Attraktives Baugrundstück mit freistehendem Einfamilienhaus in ruhiger Nachbarschaft
51467 Bergisch Gladbach, Deutschland
Zu Verkaufen €425.000 - Grundstück (Wohnbebauung)
66377-8922 743 m² 1958 Baujahr 743 m²

Objektbeschreibung

BEBAUUNGSMÖGLICHKEIT:
Für dieses Grundstück existiert kein Bebauungsplan. Somit richtet sich die Bebauung nach § 34 Baugesetzbuch, d.h. ein Vorhaben ist zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt. Von Seiten des Verkäufers wurde bereits die Bebauungsmöglichkeit mit dem Bauamt der Stadt Bergisch Gladbach abgeklärt. Ein diesbezüglicher positiver Vorbescheid wurde erteilt, die angefragte Bebauung entnehmen Sie bitte dem Lageplan in unserem Exposé. Selbstverständlich kann auch die Bestandsimmobilie abgerissen werden, sodass Ihnen in diesem Fall zwei vollwertige Bauplätze zur Verfügung stehen. Im Bereich des Starenwegs ist eine zweigeschossige Bauweise inklusive ausgebautem Satteldach vorherrschend, sodass Sie die Wohnfläche des Hauses im Rahmen einer Neubebauung mehr als verdoppeln können. Bitte klären Sie bzw. Ihr Architekt Ihre individuellen Bebauungswünsche mit dem Bauamt ab.

ERSCHLIESSUNG und BAULASTEN:
Alle Ver- und Entsorgungsleitungen wie Kanal, Wasser, Strom, Gas, Telefon, Internet liegen grundsätzlich in der Straße „Starenweg“ vor. Sofern Sie den zweiten Bauplatz über den Schwalbenweg erschließen möchten, sind die Kosten der Zuführung der Leitungen vom öffentlichen Erschließungsnetz bis zum geplanten Haus vom Erwerber zu zahlen, ebenso die Kanalanschlusskosten. Im Fall einer kompletten Neubebauung des Grundstücks wäre zu prüfen, ob die Erschließung beider Häuser über den Starenweg erfolgen kann. Aktuelle Erschließungsbeitragsbescheinigungen und die Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis der Stadt Bergisch Gladbach liegen bereits vor. Diese Bescheinigungen werden wir Ihnen selbstverständlich bei näherem Interesse zur Verfügung stellen.

FAZIT ZUR BEBAUUNG:
Ruhig liegende und gut bebaubare Baugrundstücke werden immer mehr zur Mangelware. Ein Grundstück mit dieser praktischen Größe ist ein Glücksfall. Vorteilhaft ist auch die Bebaubarkeit nach § 34 BauGB, die Ihnen mehr Möglichkeiten bietet als die strikten Vorgaben eines Bebauungsplanes.

HAUSBESCHREIBUNG (BESTANDSHAUS):
Diese Immobilie ist ein wahres Juwel für einen Single, ein Paar oder eine Familie mit einem Kind, die in einer zentralen und dennoch ruhigen Umgebung wohnen möchten. Obwohl das Haus aus dem Jahr 1958 stammt und in einigen Gewerken modernisierungsbedürftig ist, bietet es ein unglaubliches Potenzial für Ihre Renovierung- und Gestaltungsideen, um es zu Ihrem neuen Zuhause zu machen. Das freistehende Einfamilienhaus ist in massiver Bauweise und mit vollständiger Unterkellerung errichtet worden. Mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 83 m² eignet es sich besonders für diejenigen, die den nächsten Schritt „von der Wohnung zum Haus mit Garten“ angehen möchten. Ausführliche Informationen zur Aufteilung finden Sie in unserem umfangreichen Exposé.

FAZIT ZUM BESTANDSHAUS:
Diese Immobilie bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, es zu Ihrem wahren Traumhaus zu machen. Nutzen Sie das Potenzial und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, um ein Zuhause zu schaffen, in dem Sie und Ihre Familie viele glückliche Jahre verbringen werden. Bei Abriss wären auch zwei vollwertige Bauplätze möglich.

Lage

Der Bergisch Gladbacher Ortsteil Schildgen ist zu Recht ein sehr beliebter Wohnort. Dieser Stadtteil wird von gepflegten Ein- und Zweifamilienhäusern bestimmt. Mit den vielen schönen Gärten und dem umgebenen waldreichen Gebiet gehört Schildgen zu den grünen Ortsteilen der Stadt Bergisch Gladbach. Die Einkaufsmöglichkeiten innerhalb des Ortes sind überdurchschnittlich gut. Schnell zu Fuß erreichbare Einzelhandelsgeschäfte und Discounter wie Aldi und Netto sorgen für ein sehr breites Warenangebot für den täglichen Bedarf. Darüber hinaus befinden sich hier Kreditinstitute und Ärzte vieler Fachrichtungen. Kirchen, Bürgerhaus und Sportvereine bieten den Bewohnern ein großes Spektrum an Möglichkeiten. Die Anbindung nach Leverkusen und Köln ist hervorragend. Bushaltestellen sind gut erreichbar. Das Angebot an Kindergärten sowie Grund- und weiterführenden Schulen ist gut.

Weitere Informationen zur Nahversorgung finden Sie in unserem Exposé.

Ausstattung

AUSSTATTUNG (BESTANDSHAUS):
Die Immobilie präsentiert sich in einem dem Baujahr entsprechenden Zustand. Die Außenanlagen sind gepflegt und zeigen sich ebenfalls in einem ansprechenden Unterhaltungszustand. Es ist jedoch zu beachten, dass einige Gewerke, wie zum Beispiel Böden, Fenster und Heizung kurz- bis mittelfristig modernisierungsbedürftig sind. Dies bietet Ihnen als Käufer die Möglichkeit, das Haus nach Ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen zu gestalten und es auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Mit einer entsprechenden Modernisierung können Sie das Potenzial der Immobilie voll ausschöpfen und ihr einen frischen sowie zeitgemäßen Charme verleihen.

Die Ausstattung zeigt sich im Einzelnen wie folgt:

Dach / Fassade:
* Walmdach, die Fassade wurde 2021/2022 neu gestrichen (Buntsteinputz)

Fenster:
* isolierverglaste Kunststofffenster in Holzoptik, elektrisch betriebene Rollläden (Fernbedienung)

Bodenbeläge:
* unterschiedliche Bodenbeläge: Laminat, Fliesen- und Teppichboden

Sanitärbereiche:
* Erdgeschoss: Bad mit bodentiefer Dusche und Stellplatz für Waschmaschine
* Kellergeschoss: Dusche im Kellerraum (gegenüber der Sauna)

Heizung:
* Ölzentralheizung, Viessmann Vitola 200, Baujahr 2004, Heizöltank aus 2018 mit Fassungsvermögen von 2.400 Liter, separate Warmwasseraufbereitung, Kamin im Wohn- / Esszimmer

Sonstiges:
* Solarsystem mit Dachpaneelen zur Warmwasserunterstützung
* Sauna „Nordo Electronic“ im Keller
* Einbauküche aus 2003 im Kaufpreis enthalten
* Insektenschutzgitter an den Fenstern der Wohn- und Schlafbereiche
* großer PKW-Stellplatz vor dem Haus mit Stromanschluss
* Satelittenschüssel

Weitere Modernisierungen / Erneuerungen:
2009 Dachreinigung und -beschichtung (Nanotechnologie mit sog. Lotuseffekt)
2010 Dämmung der obersten Geschossdecke
2020 Sanierung des Regenwasser-Fallrohrs
2022 Sanierung von drei Kelleraußenwänden (Ausnahme: Westliche Seite)
+ weitere kleinere Erneuerungen (diverse Rechnungen sind vorhanden)

Sonstiges

ENERGIEAUSWEIS (BESTANDSHAUS):
Bedarfsausweis gültig von: 27.11.2019
Bedarfsausweis gültig bis: 26.112029
Endenergiebedarf Wärme: 255,2 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr Heizung: 1958
Wesentlicher Energieträger: Öl

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 743 m²
  • Zimmer insgesamt: 4
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 1,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Schildgen
  • Kaufpreis: 425.000 €
  • Courtage: 2.975 %
  • Nutzfläche: 143 m²
  • Befeuerung: Öl
  • Baujahr: 1958
  • Zustand: gepflegt
Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien