Bezugsfertig renovierte 4-Zimmer-Wohnung mit Loggia und TG-Stellplatz in Erkrath-Unterfeldhaus

Bezugsfertig renovierte 4-Zimmer-Wohnung mit Loggia und TG-Stellplatz in Erkrath-Unterfeldhaus
40699 Erkrath, Deutschland
Zu Verkaufen €299.800 - Etagenwohnung
20006-6609 93 m² 3 Schlafzimmer 2 Badezimmer 1973 Baujahr

Objektbeschreibung

Diese perfekt aufgeteilte 4-Zimmer-Eigentumswohnung im zweiten Obergeschoß eines mehrgeschossigen Hauses verfügt über eine einladende Eingangsdiele, ein großes lichtdurchflutetes Wohn-/Esszimmer mit vorgelagerter Sonnenloggia, zwei gleich große Kinderzimmer, ein Eltern-Schlafzimmer, eine geräumige Küche, einen praktischen Abstellraum, ein Gäste-WC sowie ein helles Wannenbad. Zur Wohnung gehört außerdem ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage und ein eigener abschließbarer Kellerraum. Der Wasch- und Trockenkeller sowie der Fahrradkeller im Untergeschoss werden gemeinschaftlich genutzt.

Energieverbrauchsausweis, 126 kWh/(m²a), Oel, D,1973

Lage

Das Wohnumfeld:
Einkaufen: Supermarkt und Discounter in 350 m Entfernung
Schulen/ Kita: Kindergärten in 100 bis 800 m Entfernung, Grundschule in 900 m Entfernung
Gastronomie: Cafés, Restaurants und Imbiss in 200 bis 450 m Entfernung
Freizeit: Spielplatz in 200 m Entfernung; Sportstätten in 350 m Entfernung
ÖPNV: Bushaltestelle in 250 m Entfernung
Autobahn: Autobahnauffahrt in ca. 1,4 km Entfernung

Der Ortsteil Erkrath-Unterfeldhaus:
Unterfeldhaus ist der kleinste der drei Stadtteile Erkraths im Kreis Mettmann. Erst seit 1970 gibt es Unterfeldhaus in seiner heutigen Form. Der Stadtteil ist vorwiegend durch Einfamilien- und Reihenhäuser sowie durch Eigentumswohnungen geprägt und hat mit dem Neuenhaus Platz ein kleinstädtisches Zentrum.

Die Stadt Erkrath
Mit den Stadtteilen Alt-Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus ist Erkrath die fünftgrößte Stadt im Kreis Mettmann und grenzt an die Städte Hilden, Haan und Mettmann und die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf.
Die rund 45.000 Einwohner von Erkrath schätzen die hervorragende Infrastruktur in einer naturnahen Umgebung. Die S-Bahn-Linien S8, S28 und S68 und zahlreiche Buslinien verbinden Erkrath mit den umliegenden Städten. Für einen hohen Freizeitwert sorgen Wanderwege rund um das Neandertal und den Unterbacher See. Zahlreiche Sportvereine und das Neanderbad bieten Angebote für Jung und Alt.

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses und ist bequem mit dem Aufzug erreichbar. Dank der erst kürzlich erfolgten umfangreichen Renovierungen erstrahlt die Wohnung in neuem Glanz und ist sofort bezugsfertig. In der gesamten Wohnung, mit Ausnahme der Nassräume, ist ein hochwertiger Laminatboden in Holzoptik verlegt. Das Wannenbad ist mit dunklen, großformatigen Bodenfliesen, weißen Wandfliesen, weißen Keramiken (Badewanne, WC und Waschtisch) sowie einer praktischen Handtuchhalterheizung ausgestattet. Die große Loggia ist ebenfalls gefliest. Die Türzargen sind frisch lackiert und mit neuen weißen Türblättern versehen. In Verbindung mit den neuen isolierverglasten Kunststofffenstern (Bj. 2022) und der zentralen Ölheizung ergibt sich ein niedriger Energieverbrauch von nur 126 kWh(m²*a). Das Warmwasser wird zentral über die Heizungsanlage aufbereitet. Das Haus verfügt über einen Kabel-TV-Anschluss.

Sonstiges

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 09.08.2017
Endenergieverbrauch Wärme: 126 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: D
Baujahr: 1973

Weitere Details

  • Zimmer insgesamt: 4
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 8,0
  • Etage: 2
  • Zusatzinformation zur Lage: Erkrath-Unterfeldhaus
  • Hausgeld: 471 €
  • Kaufpreis: 299.800 €
  • Anzahl TG-Stellplätze: 1
  • Stellplatzkaufpreis (Tiefgarage): 11.200 €
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Linoleum
  • Badausstattung: Badewanne
  • Stellplatzart: Tiefgarage
  • Baujahr: 1973
  • Zustand: vollsaniert
  • Letzte Modernisierung: 2022
  • Immobilie ist verfügbar ab: VB
Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien