Freistehendes EFH mit Kaminofen und Carport auf großem Grundstück in Zentrumsnähe von Hachenburg!

Freistehendes EFH mit Kaminofen und Carport auf großem Grundstück in Zentrumsnähe von Hachenburg!
57627 Hachenburg, Deutschland
Zu Verkaufen €247.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-H-1639 95 m² 3 Schlafzimmer 1 Badezimmer 1954 Baujahr 1024 m²

Objektbeschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus wurde in Massivbauweise im Jahr ca. 1954 erbaut. Das ca. 1.024 m² große Grundstück bietet viel Platz für die Familie und allerlei Freizeitaktivitäten. Die ca. 100 m² Wohnfläche verteilt sich auf zwei Etagen. Die Immobilie ist vollunterkellert. Im Keller befinden sich eine Garage, eine Waschküche, ein Kellerraum und ein Heizungsraum. Der Spietzboden bietet zusätzliche Ausbaufläche womit weitere Wohnfläche hinzu gewonnen werden kann. Im Obergeschoss liegen drei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Neben der Küche im Erdgeschoss bietet die Etage ein Gäste-WC, ein Esszimmer, einen Abstellraum und ein Wohnzimmer. Ein gemütlicher Ofen im Wohnzimmer sorgt für zusätzliche Wärme. Die Immobilie befindet sich in idealer Lage der Stadt Hachenburg. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe erreichbar.

Lage

Die Immobilie befindet sich direkt in Hachenburg. Der bekannte alte Marktplatz mit seinem besonderem Charme und mehreren Restaurants bzw. Gaststätten und einer Eisdiele, zieht vor allem in den warmen Sommermonaten aufgrund zahlreicher musikalischen Veranstaltungen und einem breit gefächerten Kulturangebot Besucher von überall an. Im Zentrum von Hachenburg wird Ihnen ein umfangreiches Angebot an Geschäften des täglichen Bedarfs, Textilgeschäften, Apotheken, Ärzten, Banken, öffentlichen Verkehrsmitteln aber auch Discountern etc. geboten. Die ärztliche Versorgung wird zudem durch das ortsansässige DRK Krankenhaus gewährleistet.

Ausstattung

Die Beheizung der einzelnen Räumlichkeiten erfolgt mittels einer Öl-Zentralheizung. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Kunststofffenster. An allen Fenstern sind Rollläden angebracht. Bei den Bodenbelägen wurde unter anderem Fliesen, Parkett und Holzdielen verwendet. Für Parkmöglichkeiten stehen dem neuen Eigentümer ein Carport, eine Garage und weitere Parkfläche seitlich des Objekts zur Verfügung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Durchlauferhitzer.

Folgende Sanierungs- und Renovierungsarbeiten wurden bereits getätigt:

– Ca. 2007 Strom, (Ab)Wasser, Heizungsleitungen und Heizungskörper
– Dach (Eindeckung und Wärmedämmung) teilweise
– Bäder und WC´s (Fliesen und Sanitärobjekte) teilweise

Sonstiges

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn, auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr, das Rhein-Main Gebiet und Köln sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar. Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 25 km), Mogendorf (ca. 24 km) und Dierdorf (ca. 23 km). Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main.

Weitere Details

  • Grundstücksfläche: 1.024 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 247.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Anzahl Carport-Stellplätze: 1
  • Anzahl Außenstellplätze: 1
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Separate WCs: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Parkett, Dielen
  • Baujahr: 1954

Merkmale

Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien